Barbie Wiki
Advertisement

Das Sternenlicht Abenteuer ist ein Film aus dem Jahr 2006.


Inhalt[]

ich fehle noch

Charaktere[]

Name Anmerkungen Sprecher
Pupcorn -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Sal-Lee -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Prince Leo -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Starlian -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Barbie -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Kareena -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Vater von Barbie -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Sheena -ich fehle noch- -ich fehle noch-
Kareena -ich fehle noch- -ich fehle noch-

Handlung[]

Der Film beginnt damit, dass der Erzähler von der Prophezeiung erzählt, die zeigte, dass die Galaxie kein Licht mehr haben wird, wenn die Sterne ihren Tanz verlangsamen. Alle sind besorgt, da diese Prophezeiung wahr werden könnte. Ein weiser König namens King Constantine sendet eine Botschaft an junge Leute, die dabei helfen können, die Sterne wiederherzustellen.

Nicht weit vom Königreich entfernt lebt Barbie, ein junges Mädchen, mit ihrem Vater und ihrem Haustier Pupcorn in einem modernen Baumhaus. Es war der Wunsch von Barbies Mutter, dass ihre Tochter an einem schönen und friedlichen Ort wie Para-Den aufwächst. Sie starb, als Barbie klein war, aber sie hinterließ ein Medaillon mit dem Lied, das sie Barbie immer vorgesungen hatte, als sie Angst hatte. Beim Erkunden der sattgrünen Wälder stürzt Barbies Hoverboard ab und sie repariert es. Sie macht dann ihr Training, während sie abgelenkt ist. Beim Abendessen trifft eine Nachricht ein, die besagt, dass König Konstantin Freiwillige will, die ihm helfen, die Sterne wiederherzustellen. Als ihr Vater ihr sagt, dass die Freiwillige, die er will, Barbie ist, denkt sie, dass sie es nicht tun kann.

Nach dem Abendessen schauen Barbie und Pupcorn in den Nachthimmel, während ihr Vater ihr erzählt, dass ihre Mutter sie „Little Starlight“ genannt hat, und ihr den Rat gibt, auf ihr Herz zu hören. Barbie ist immer noch im Zweifel, hört sich dann aber das Lied an und beschließt dann, dem König zu helfen.

Am nächsten Morgen brachte ihr Vater Barbie vorbei und gab ihr ihre Tasche mit einigen wichtigen Dingen darin, wie Pupcorn und einem neuen rosa Schwebebrett. Auf ihrem Weg begegnet sie Prinz Leo. Er hebt ihre Tasche auf, während sie verschwinden und direkt in ihre Räume teleportiert werden. Als sie und Pupcorn im Schlafzimmer sind, informieren einige kleine Mädchen sie, wo sie ist und wie sie für die Veranstaltung in den Ballsaal kommt. Am Abend öffnet sie ihre Tasche und findet ein wunderschönes Kleid und einen Brief, in dem ihr Vater aufbewahrt wurde. Sie liest den Brief und findet heraus, dass es das Kleid ihrer Mutter war. Sie trägt es, nur um herauszufinden, dass es zu groß ist. Das Kleid passt sich automatisch ihrer Größe an.

Obwohl Barbie spät dran war und nicht laufen durfte, blieb ihr nichts anderes übrig, als so schnell wie möglich zu laufen, um pünktlich da zu sein. Artemis hatte die Namen bekannt gegeben, darunter auch Barbie. Als sie ankommt, warten alle darauf, dass sie erscheint. Barbie zögert zuerst, wird dann aber nach vorne geschoben und geht stolz und verbeugt sich vor dem König. Im Ballsaal freundet sich Barbie mit einigen anderen Mitgliedern desselben Teams an: Prinz Leo (bekannt als Fly-Boy und einziger Junge des Teams), Sheena, Kareena und Sal-Lee.

Sal-Lee nimmt Leo mit zum Tanzen, nur um wegzugehen, da er nicht im Takt tanzen konnte und ihr auf die Füße tritt. Barbie bemerkt es und sagt ihm, wie er im Takt bleiben soll. Barbie ändert unwissentlich das langweilige Lied, das dann gespielt wird, nur zur Enttäuschung des Königs. Er wird sauer auf sie, weil sie die Regeln geändert hat. Sie hatte ein Gespräch mit ihrem Vater und sagte ihm, dass sie glaubt, dass der König sie hasst. Ihr Vater ermutigt sie.

Sie geht zum Training und trifft Sal-Lee. Als die Sonne aufgeht, stellt Barbie fest, dass sie verschlafen hat, weil sie ihren Wecker nicht gehört hat, und kommt an ihrem ersten Tag wieder zu spät zum Training. Der erste Teil des Trainings testet Abwehrreflexe und zeigt Barbie vs. Prinz Leo. Barbie zeigt eine außergewöhnliche Leistung und Leo wird gebeten, auszusetzen. Der nächste Teil des Tests besteht darin, das Ziel zu erreichen und das Rennen auf dem Hoverboard zu absolvieren.

Am nächsten Tag schickt König Konstantin Sheena und Kareena zu einem letzten Test mit Barbie, Sal-Lee und Leo. Sie reisen zu einem Planeten in den trostloseren Regionen der Galaxie, um nach einem Starlianer zu suchen. Sie finden den letzten bekannten Aufenthaltsort der Starlian und Sheena und Kareena schlagen vor, Leo als Köder zu verwenden. Das Team erfindet ein Lied, um den Starlian in eine Falle zu locken. Barbie befreit den Starlian und denkt, dass der König ihn in seinem Zoo behalten will, wo er nicht überleben könnte. Der König entlässt Barbie aus dem Team und informiert das Team, dass sie den Starlian brauchen, weil sie ihn brauchen, um sich auf ihrem Weg ins Zentrum der Galaxie vor magnetischen Stürmen zu schützen.

Nachdem Sheena und Kareena protestiert und befürchtet haben, dass der König es nicht erwähnt hat, versuchen sie, den König davon zu überzeugen, seine Meinung zu ändern, aber er entlässt sie für den Abend. Sal-Lee sagt dem König, dass Barbie eine Anführerin ist und das Team zu einem echten Team macht. Der König ist anderer Meinung und nimmt dann Barbie wieder ins Team auf, als sie mit einem Starlian auftauchte. Das ganze Team setzt sich auf eine Couch und ist nervös wegen des Missionstages. Leo findet eine Gitarre und fängt an, ein Lied zu spielen, um die Stimmung aufzuhellen, bietet aber Barbie an, etwas zu spielen. Sie singt das Lied, das ihre Mutter ihr immer vorsang, wenn sie Angst hatte, und bald schlossen sich ihre Freunde ihr an.

Auf dem zentralen Planeten nutzen Sheena und Kareena ihre Kräfte, um alle näher zum Zentrum des Planeten zu bringen. Sie finden das Herz der Galaxie, und nachdem der Stat-o-Tron ausfällt, tanzt Barbie und nutzt ihre Kräfte, um die Sterne zurückzusetzen, und dann verschwinden die magnetischen Stürme.

Sheena, Kareena, Sal-Lee, Prinz Leo und Barbie, die jetzt für ihre Leistungen als Prinzessin Starlight gekrönt wurden, feiern ihren Sieg, als Babys Vater dort auftaucht und sehr stolz auf seine Tochter ist. Der Film endet damit, dass der König jetzt nicht mehr sauer auf Barbie ist und mit dem Rest des Teams tanzt.

Soundtrack zum Film[]

  1. "Leuchtend hell" - 2:52
  2. "Let Your Hair Down" - 2:57
  3. "So wunderschön" (Bonustrack) 3:20
  4. "Ich fühle" - 2:21
  5. "Leuchtend hell" (Akustische Version) - 2:14
Advertisement